23 Dezember 2013

★ A Christmas House in New York



Ein historisches Haus in New York prächtig zu Weihnachten dekoriert




Design-Profis haben dieses historische Haus im Queen-Anne-Stil mit herrlichen Weihnachtsdekorationen geschmückt. Sie haben das Wilderstein Historic Site in New York mit einer beeindruckende Auswahl von Dekoren prächtig zu Weihnachten dekoriert. Dieses prestigeträchtige Queen Anne Herrenhaus befindet sich in Rhinebeck, New York und hat einen herrlichen Ausblick auf den Hudson River. Diese historische Residenz gilt als ein wischtiges Beispiel für viktorianische Architektur in Hudson Valley. Das Wilderstein Haus hat auch wichtige Figuren in der amerikanischen Geschichte untergebracht. Die Residenz war einmal die Heimat von Margaret Suckley, einer intimen Begleiterin von Franklin Delano Roosevelt. Die Beziehung des Paares ist das Hauptthema im Film “Hyde Park on Hudson”.





Nicht weit von New York City entfernt, dieses viktorianische Haus aus dem 19. Jahrhundert bietet Ideen und Anregungen für traditionell elegante Weihnachtsdekorationen. Tess Casey von Aisling Flowers hat den Speisesaal dekoriert. Warme Rottöne treten gegen verzierte Kassettendecken und den Vintage Kronleuchter hervor. Große Blumengestecke aus roten Rosen stehen im Mittelpunkt von dem prächtig gedeckten Tisch in Goldtönen. Glitzernde Verzierungen, traditionelle Kerzenständer und Vögelchen Figuren geben dem Weihnachtstisch den letzten Schliff.





Tannenzapfen, rote Rosen und Weihnachtsbaumschmuck in Gold und Silber dekorieren einen Tannenbaum in der Ecke. Immergrüne Girlanden, Lichterketten und rote Schleifen wurden am Kaminsims drapiert. Jedem Zimmer wurde die Aufmerksamkeit der Designer geschenkt. Die Küche wurde von Marijane Grassie zu Weihnachten dekoriert, die Bibliothek von The Flower Barn, der Salon – Geoff Howell, Wohnzimmer – Wonderland Florist, Flur – “Gargoyles”, Veranda – Joyce Meisinger.

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen