09 Dezember 2013

★ Funky Christmas Deko



Verwandeln Sie einen kalten Dezembertag in einen kreativen und gemütlichen Tag zum Dekorieren. Laden Sie Freunde nach Hause ein und zaubern Sie effektvolle Dekorationen für die Haustür und das Haus innere. Verbreiten Sie weihnachtliche Stimmung mit Verzierungen, die im Trend liegen. 





Moderne Arrangements sind ein toller Augenschmaus für die ganze Familie und alle Gäste und tragen zu einem spürbaren Wohlbefinden bei. Der Trend bei der Deko setzt sich nicht der Tradition entgegen, im Gegenteil. Er synthetisiert viele Elemente der traditionalen Deko für Weihnachten und verleiht ihnen einen neuen Ausdruck.




Die Deko-Artikel, die man in den Jahren sammelt, kann man neu und verspielt arrangieren. Ein zentrales Element der traditionalen Deko für Weihnahcten ist die Weihnachtskugel. Die modernen Kugeln leuchten dank integrierten LED-Lichtern. Durchsichtige Kugeln mit Glitzerfüllungen sieht man oft am Christbaum hängen. Doch die schillernden Klassiker mit ausdrucksstarker Farbgebung verleihen dem Haus-Schmuck einen reizvollen "Old School Hauch". Hängen Sie Kugeln in Knallfarben wie Pink, Neongrün, Gelb, Brombeere an den Christbaum oder den Kamin.




Die Kombination aus mehreren vibranten, aber nicht zueinander passenden Schattierungen und Nuancen liegt genau im Trend. Es muss auf jeden Fall eine dominierende Farbe geben, die den Charakter der Weihnachtsdeko bestimmt. Je avantgardistischer die Deko, desto ausgeprägter der Farbton. Neben der klassischen weichnachtsfarbe Gold wirkt auch Silber in Kombination mit Anthrazit, Petrol oder Taube sehr modern.




Beide Stile -Traditionell und Funky Modern finden sich bei vielen Dekorationen wieder. Waldmotive wie Tiere, Vögel, Hirsche, Hagebutten, Zapfen, Eicheln, Pilze werden zu Weihnachten wirkungsvoll in Szene gesetzt arrangieren. Warum sollte sich man lediglich auf sie beschränken?




Maritime Gegenstände wie Muscheln, arrangiert in einer rustikalen Holzschale, sind toller Blickfang auf dem Tisch. In unterschiedlichen Höhen angeordnet, können Teelicher den klassischen Adventskranz ersetzen.













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen