12 Januar 2014

☀ Streichholz Fotografie - by Stanislav Aristov



Unglaublich, was der russische Künstler Stanislav Aristov aus gewöhnlichen Streichhölzern zaubern kann. Mich würde wirklich interessieren, wie viele Zündhölzer er bisher für dieses Projekt verbraucht hat und vor allem – wie viele Brandblasen musste er wohl ertragen? 
Egal, gelohnt hat es sich in jedem Fall. Jedes Foto lässt den Betrachter erstaunen und ist einfach ästhetisch.
Was ihn selbst an Streichhölzern am meisten fasziniert: Der verbrannte Teil steht für die Vergangenheit, der Rauch für die Erinnerung daran und der unverbrannte Teil für die Zukunft. So kann man das auch sehen.

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen